Safari-Blog

Safari Blog Kalahari

Safari Südafrika

Safari Südafrika

Safari in Südafrika

Diese Tour wurde von unseren Gästen als reine Chalet-Tour gebucht und Anfang 2013 durchgeführt. Es sollte von Upington aus zu den Highlights der Nordkap-Provinz gehen. Dafür war von den vier Gästen aus Polen, zwei befreundete Ehepaare hatten sich dieses Erlebnis gegönnt, unsere Tour Nr. 2 "Perlen der Nordkap Provinz" ideal gewählt worden.

 

Safari Südafrika

Höhepunkte der Nordkap Provinz

Safari Highlight #1
Zwei Tage auf Löwenpirsch im Kgalagadi Nationalpark war äußerst erfolgreich, denn wir entdeckten schon auf der ersten Pirschfahrt ein ganzes Rudel der berühmten Kalahari Löwen. Vor allem der beeindruckend schwarzmähnige Löwenmann hat uns allen den Atem geraubt.

Safari Highlight #2
Die Augrabies Wasserfälle, die inzwischen auch bis 22:00 Uhr abends beleuchtet sind, ist ein photographisches Highlight auf unserer Fotosafari. Die Landschaft in diesem Nationalpark wurde von uns auf einem ca. zweistündigen Spaziergang erkundet. Die zahlreichen Wanderwege laden jeden Besucher zum längeren Verweilen ein.

Augrabies.jpg

Augrabies Wasserfälle

 

Hammerkopf

Hammerkopf (Hamerkop) im Augrabies Nationalpark

 

Safari Highlight #3
Das Witsand Naturreservat werden wir nicht nur wegen der herrlichen Dünenlandschaft und dem zwar anstrengendem Erklimmen der bekannten “Brülldünen” in Erinnerung behalten. Auch ein sehr seltener Besuch am Abend direkt vor unserem Chalet hatte es uns angetan. Eine zutrauliche Ginsterkatze beeindruckte uns alle doch sehr.

Witsand.jpg

 

Safari Highlight #4
Der Besuch des weltberühmten “Big Hole” in Kimberley ist beeindruckend. Dieses riesige Loch, von Menschenhand gegraben nach der Jagd nach Diamanten ist faszinierend zu sehen und einen Zwischenstopp wert.

Safari Highlight #5
Der Mokala Nationalpark, der uns im Bezug von Tierreichtum und Artenvielfalt noch mehr begeisterte als der “Kgalagadi Nationalpark"! Da der jüngste südafrikanische Nationalpark verhältnissmässig klein ist, sind die Möglichkeiten außergewöhnliche Begegnungen entsprechend groß! Vorallem die unzähligen Antilopenarten die im Kgalagadi Nationalpark nicht heimisch sind.

Chalet.jpg

Chalet im Mokala Nationalpark

 

Giraffe.jpg

Giraffe

 

 

Kuhantilopen.jpg

Kuhantilopen (Red Hartebeest)

 

Leier-Antilope.jpg

Leierantilopen am Wasserloch

 

Pferde-Antilopen.jpg

Pferdeantilopen (Roanantilopen)

 

Sabel-Antilopen.jpg

Säbelantilopen, auch im Mokala Nationalpark selten zu sehen.

 

Wasserloch.jpg

Breitmaulnashorn.jpg

Und als besondere Leckerbissen sind natürlich die Nashörner, aber auch die gewaltigen Kapbüffel ein gerne genommes Motiv für außergewöhnliche Aufnahmen auf einer Fotosafari.

Das Schönste aber war eine große Kolonie von Erdmännchen nur wenige Meter von unserer Unterkunft entfernt. Wir beobachteten die putzigen Tierchen stundenlang, ohne das es uns langweilig wurde.

Der einzige “Wermuts-Tropfen” dieser Tour? Sie war definitiv zu kurz! Wir hätten es gern noch ein paar Tage länger ausgehalten!

Fotosafari Afrika

Wetter und Klima in der Kalahari Wüste
Namaqualand: Wildblumen-Zeit

Related Posts

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de

Blog Top Liste - by TopBlogs.de

Reisen